3355097
Besuche insgesamt, 7 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Unsere Schule » Freundeskreis » Archiv
Druckansicht

Archiv des Freundeskreises

Hier finden Sie zurückliegende Dokumente:

Protokolle von Mitgliederversammlungen

Beiträge zum Jahresbericht

Die Gründung des Freundeskreises

Aus den Annalen des Freundeskreises: die Schülerzeitschrift Egidia

Die Egidia ist ein Schul- und Zeitdokument. 

Man liest, was so auf dem Schulhof geplaudert wird, Geschichten über Lehrer und Schüler, Ergreifendes aus dem Schulleben. Technisch-naturwissenschaftliche Erkenntnisse und Errungeschaften, insbesondere aus der Luft- und Raumfahrt, werden tutorialartig "mit dürren Worten" erklärt. Film- und Theateraufführungen werden besprochen.

Zugleich kommentieren die Redakteure deutsche und internationale Zeitgeschichte. Die deutsche Teilung ist häufiges Thema. Kennedys Tod wird betrauert, die Beatles werden entdeckt.

Manches mag uns heute skurril oder sogar befremdlich vorkommen. Es ist die ungefilterte Sicht der jungen Bundesrepublik.

Den Ausgaben merkt man die ärmliche Arbeitsausstattung der Redakteure an. Über eine Schreibmaschine zu verfügen, war das höchste, auch wenn die Typen verschmiert waren. Korrekturmöglichkeiten gab es nicht, geschrieben war geschrieben. Kopiert wurde auf holziges Papier ("hektographiert"). Der Mangel an Technik mußte mit Einfallsreichtum und künstlerischer Handfertigkeit im Schreiben und Zeichnen ausgeglichen werden.

Für lokalgeschichtlich Interessierte: Verschwundene Geschäfte leben durch ihre Anzeigen, vom Redakteurkollegium manchmal nur handgeschrieben, oder ihre Werbebeilagen wieder auf.

Zum entspannten Schmökern ...

Jahrgang 3 1958 / 1959

#3
#4
#5
#6

Jahrgang 4 1959 / 1960

#
#1
#2
#3
#4

Jahrgang 5 1960 / 1961

#2
#3

Jahrgang 6 1961 / 1962

#1
#2
#3
#4
#5
#6
#7

Jahrgang 7 1962 / 1963

#2
#3
#4
#5
#7

Jahrgang 8 1963 / 1964

#1
#2
#3
#4
#5
#6