1830061
Besuche insgesamt, 5 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Veranstaltungen » Vorträge / Lesungern » Besuch aus Israel
Druckansicht

Besuch der israelischen Menschenrechtsaktivistin Dr. Ilana Hammerman

 „Seit über 45 Jahren ist Ilana Hammerman in Israel als Menschenrechtsaktivistin bekannt. Ihre besondere Sorge gilt den Verletzungen der Menschenrechte palästinensischer Bürger in den von der israelischen Regierung besetzten Gebieten im Gazastreifen und am Westufer des Jordan.“ (Menschenrechtsbüro der Stadt Nürnberg)

Am 2. Oktober war Frau Dr. Ilana Hammermann bei den Schülern der Q12 zu Gast. Ihren sehr persönlichen und authentischen Vortrag verfolgten die Zuhörer mit großer Aufmerksamkeit. Besonders fesselnd waren ihre Schilderungen von persönlichen Begegnungen und Erfahrungen an der israelisch-palästinensischen Grenze. Im Anschluss entwickelte sich eine lebhafte Auseinandersetzung mit den Schülern, die großes Interesse an diesem Thema hatten.