1776243
Besuche insgesamt, 3 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Umweltbildung am WGN » Gib Abfall einen Korb
Druckansicht
Workshop
Abfall wird sortiert
Was geht uns unser Müll an

Gib Abfall einen Korb

Unter diesem Motto  haben die SchülerInnen der Klasse 5c im Februar 2016 an einem Workshop in Kooperation mit der Umweltstation Nürnberg bei uns am WGN teilgenommen.

Im Rahmen dieses bundesweit durchgeführten Projektes haben sie sich u.a. mit ihrem eigenen Abfallverhalten auseinander setzen müssen. Es ging dabei um Fragen wie z.B. "Wie muss man nicht vermeidbaren Abfall richtig trennen?", "Wie lässt sich ein Produkt nach seiner Nutzung recyceln?" und " Wie lässt sich Abfall generell vermeiden?".

Laut Statistischem Bundesamt verursacht jeder von uns durchschnittlich 456 kg Müll pro Jahr. Für die Herstellung der einzelnen Verpackungsmaterialien, aber auch für deren Entsorgung wird sehr viel Energie aufgewendet und CO2 verursacht. Aber auch die Kosten spielen dabei eine große Rolle. Deshalb sollte es natürlich immer oberstes Ziel sein, die Müllmenge zu reduzieren. Mancher Abfall ist aber im Alltag unvermeidbar, deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man diesen Müll in Verwertungsprozess richtig einbringen kann.

In dem halbtägigen Workshop ging es daher darum, bei den SchülerInnen ein Bewusstsein für die Abfallproblematik zu schaffen und sie für die Müllproblematik zu sensibilisieren.

Durch in Kleingruppen vorbereitete Aktionen für die Pause (Umfrage, Flashmop, Infospiele,...) wurden dann auch die übrigen Mitschülerinnen des WGN über diese wichtige Thematik informiert.