1725645
Besuche insgesamt, 3 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Umweltbildung am WGN » ´Eine Welt` in der Kiste
Druckansicht

´Eine Welt` in der Kiste

Im Rahmen der diesjährigen Projekttage haben sich die 10.Klassen im Rahmen der geographischen Lehrplanvorgaben einen ganzen Tag lang mit dem Thema " Globale Herausforderungen" beschäftigt. Im Vordergrund stand dabei der Aspekt der Verantwortung und der Rolle Deutschlands in der Welt.

Mit Hilfe einer neu konzipierten ´Kiste` aus den entwicklungspolitischen Materialien von ´Mission-Eine Welt` mussten sich die SchülerInnen mit den unterschiedlichsten Zugängen zu diesem Thema auseinandersetzen. Neben der Agrarpolitik, dem Landgrabbing und der Nahrungsmittelspekulation, wurden auch inhaltliche Aspekte zu den Themenfeldern Rüstungsimporte, Unternehmensverantwortung, Kreditvergabe und Migrations-/Asylpolitik erarbeitet.

Die Projekttage ergänzten damit die inhaltliche Arbeit im Fachbereich Geographie, die sich dem Leitbild zur Bildung für eine nachhaltige Entwicklung verpflichtet sieht, und bereits durch die Teilnahme an der Multivisionsshow ´FairFuture II` und der OXFAM-Ausstellung ´MAHLZEIT` am WGN Akzente gesetzt hat.