1853541
Besuche insgesamt, 4 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Theater » 31. Mittelfränkische Theatertage
Druckansicht

31. Theatertage der Gymnasien in Mittelfranken vom 31.3. - 2.4.2017 am Willstätter - Gymnasium Nürnberg

Die Theatertage der Gymnasien in Mittelfranken sind ein Festival für Theatergruppen an mittelfränkischen Gymnasien, die ihre Produktionen zeigen und sich mit anderen austauschen möchten. Schüler wie Theaterlehrer kommen dort zusammen, geben ihre Produktionen zum Besten, sammeln neue Impulse, diskutieren, feiern gemeinsam und leben Theater.

Insofern freuen wir uns, die 31. Theatertage vom 31. März bis 02. April bei uns am Willstätter - Gymnasium Nürnberg auszurichten. Ganz besonders stolz sind wir darauf, mit dem Theater Pfütze einen professionellen Spielort für die teilnehmenden Gruppen bieten zu können.

Dieses Jahr stehen die Theatertage unter dem Motto „Theater bricht aus“.

Theater bricht aus: aus dem Schulalltag, aus den Gewohnheiten, aus Traditionen, aus Zwängen und aus den Schranken des Lebens.

Wir würden uns freuen, auch euch an diesen Tagen am Willstätter - Gymnasium und im Theater Pfütze willkommen zu heißen. Zunächst begrüßen wir euch aber erst einmal auf unserer Homepage, auf der ihr alle Informationen zum Ablauf findet.

Die Theaterlehrer des WGN: Nicole McCoy, Barbara Schlatterbeck, Marcus Gangloff