1778570
Besuche insgesamt, 5 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Schülerkongress » Schülerkongress 2015
Druckansicht

3. HoriZONTec-Schülerkongress

Am 1. Juli 2015 fand bei subtropischen Temperaturen der nunmehr schon dritte Willstätter-Schülerkongress statt.

Wie in den vergangenen Jahren konnte das Publikum zunächst - nach kurzen Impulsvorträgen - mit den Schülerinnen und Schülern der HoriZONTec-Klassen über Zukunftsvisionen im Bereich der Nahrungsmittel und der Energieversorgung diskutieren.

Beim „Markt der Möglichkeiten“ stellten die Klassen unterschiedliche Projekte vor, die während des Schuljahres entstanden waren: In der Pausenhalle präsentierte die achte Klasse ihre Forschungsarbeiten an Ausstellungsständen. Die neunte Klasse hatte Kurzfilme gedreht, und bei der zehnten Klasse konnten die Besucher Gast sein im Museum „Blick zurück ins Jahr 2015“.

Den Festvortrag zum Thema „Agropolis – Die Wiederentdeckung des Erntens im urbanen Alltag“ hielt in diesem Jahr Herr Florian Otto vom Stadt- und Landschaftsplanungsbüro „bauchplan“ in München.

Folgende Preise wurden vergeben:

Vortragspreis: Max und Julian
Filmpreis: Max, Oliver und Luca
"Museumspreis": Katharina, Katharina und Bircan
Publikumspreis: Ignaz, Philip und Aleks