1778772
Besuche insgesamt, 2 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Schüleraustausch » Archiv » La Coruna 2008 I
Druckansicht

Willstätter-Gymnasium Nürnberg - I.E.S.Rafael Dieste La Coruña

Besuch der spanischen Schüler in Nürnberg vom 4. bis 13.März 2008

Anfang März konnten wir unsere spanischen Partner aus La Coruña, Galizien, nach nächtlicher Ankunft an Nürnbergs Flughafen am Willstätter-Gymnasium begrüßen.

Nach nächtlicher Ankunft an Nürnbergs Flughafen wurden unsere Gäste am Morgen des folgenden Tages im Schülercafé des Willstätter-Gymnasiums durch Herrn Dr.Hörbe willkommen geheißen. Nach einem gemeinsamen Frühstück und einer kurzen Information zum deutschen Schulsystem, zu der sich freundlicherweise Herr Dr.Becker bereitgefunden hatte, konnten die Gäste mit ihren Partnern den Unterricht besuchen. Nach kurzer Mittagspause ging es dann zu einem ersten Rundgang durch die Altstadt mit Besichtigung der Burg.

Am Donnerstag fuhren deutsche und spanische Schüler nach München: vom Haus der Kunst führte unser Weg durch den Englischen Garten, vorbei an der Residenz zum Marienplatz und schließlich zum Viktualienmarkt. Am Nachmittag stand ein Besuch der Arroganz-Arena auf dem Programm, die uns in zwei Gruppen in allen Details und Räumlichkeiten ausführlich vorgestellt wurde.

Am Freitag konnten die spanischen Schüler im Computerraum den Besuch des Reichsparteitagsgeländes vorbereiten, der für Montag auf dem Programm stand. Ihr Lehrplan sieht die Behandlung des dritten Reiches und zweiten Weltkrieges erst für einen späteren Zeitpunkt vor.

Nach dem Besuch der interessanten Ausstellung des Museums für Industriekultur wurden alle in das Wochenende entlassen.

Der Montag begann für die spanischen Schüler mit einer Führung über das Reichsparteitagsgelände und den Besuch des Dokumentationszentrums, der alle sehr beeindruckte, zumal sie dort zufällig auch noch einen Zeitzeugen trafen, der ihre individuellen Fragen bereitwillig und ausführlich beantwortete.

Am Abend trafen sich Eltern, deutsche und spanische Schüler und Lehrer zu einem gemeinsamen Abend im Schülercafé des Willstätter, den der Elternbeirat freundlicherweise organisiert hatte, und bei dem die bisher gemachten Erfahrungen bei einem leckeren Buffet ausgetauscht werden konnten.

Nach einer ganztägigen Exkursion nach Bamberg, bei der das Wetter sich leider nicht von seiner besten Seite zeigte, musste am darauffolgenden Tag wegen des anhaltenden Regens leider auch die Wanderung durch die Bitterbachschlucht und die Exkursion nach Lauf abgesagt werden. Dafür blieb Zeit für einen Besuch des Germanischen Nationalmuseums und einen weiteren Rundgang durch Nürnbergs Altstadt.

Am Donnerstag Morgen brachten unsere spanischen Partner ihr Gepäck schon mit in die Schule, und nach einer teilweise tränenreichen Verabschiedung fuhren sie zum Flughafen, um ihre Heimreise anzutreten. Da der Gegenbesuch nur knappe drei Wochen später erfolgen würde, fiel der Abschied zu diesem Zeitpunkt zum Glück nicht so schwer.

Eva Schübel-Vogel

Im englischen Garten in München
Im englischen Garten in München
 
 
 
Spanische und deutsche Schüler in Bamberg
Spanische und deutsche Schüler in Bamberg
Das alte Rathaus in Bamberg
Das alte Rathaus in Bamberg
Das alte Rathaus in Bamberg
Das alte Rathaus in Bamberg