1722226
Besuche insgesamt, 2 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Auszeichnungen  » Landeswettbewerb Mathematik » 2015 erste und zweite Runde
Druckansicht

17. Landeswettbewerb Mathematik

An der ersten Runde des Landeswettbewerbes haben vier Schülerinnen und Schüler des Willstätter-Gymnasiums teilgenommen. Alexandra Pantusheva aus der achten Klasse und Igor Mirkov aus der sechsten Klasse erhielten jeweils einen 3. Preis. Jana Lemke und Michael Privalov, beide aus der neunten Klasse, hatten sich mit ihren ersten Preisen für die zweite Runde qualifiziert. Auch für die Aufgaben der zweiten Runde fanden die beiden so gute Lösungen, dass sie zu den Landessiegern des Wettbewerbs gehören.

Auf dem Bild sind außerdem Valentin Krasotin, Radi Khalili und Sebastian Filip zu sehen, die im letzten Jahr hervorragende Arbeiten eingereicht hatten und in diesem Jahr von der Wettbewerbsleitung persönlich zur Teilnahme am Bundeswettbewerb eingeladen wurden. Igor Mirkov ist nicht auf dem Bild zu sehen.

Uli Herwanger