1776173
Besuche insgesamt, 2 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Auszeichnungen  » Landeswettbewerb Mathematik » 2014 erst Runde
Druckansicht

16. Landeswettbewerb Mathematik

An der ersten Runde des 16. Landeswettbewerbs nahmen in diesem Schuljahr drei Schülerinnen und fünf Schüler unserer Schule teil und waren dabei äußerst erfolgreich.

In Eigenregie müssen bei diesem Wettbewerb knifflige Mathematikaufgaben gelöst werden, bei denen die einfachen im Unterricht gelernten Regeln und Verfahrensweisen nicht mehr greifen. Das erfordert ein gutes Maß an Geduld, Ausdauer und Problemlösekompetenz.

Jana Lemke (1. Preis), Sebastian Philip (1. Preis), Michael Privalov (1. Preis), Valentin Krasotin (1. Preis), Radmanesh Khalili (3. Preis), Alice Diepers, Nadja Treiber.

Jeremy Kaiser erhielt einen 2. Preis, ist aber auf dem Bild nicht zu sehen.

Die Schule gratuliert!