1725087
Besuche insgesamt, 3 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Schulleben » Aldea Laura » Besuch aus Guatemala 2015
Druckansicht

Besuch aus Guatemala

Unsere Gäste aus Chocruz
Infoveranstaltung
Unsere Gäste beantworten Schülerfragen
Tracht der Maya-Frauen

Im Oktober 2015 haben uns der Direktor Juan Pelicio Xiloj und zwei seiner KollegInnen unserer Partnerschule in Chocruz/Guatemala erneut am WGN besucht. Der Anlass ihres fast zweiwöchigen Besuches in Deutschland war das 20-jährige Jubiläum des Nürnberger Vereins 'Aldea Laura', dessen Arbeit wir am Willstätter-Gymnasium seit vielen Jahren durch Aktionen und vor allem Spendengelder unterstützen. 

 

Unsere Gäste aus Guatemala haben den neuen Fünftklässlern und den SchülerInnen der 8. Jahrgangsstufe mit Hilfe eines kurzen Filmes die aktuelle Situation ihrer Arbeit in Chocruz vorgestellt, und haben berichtet, welche Entwicklung die Schule seit ihrem letzten Besuch 2012 bei uns am Willstätter-Gymnasium genommen hat.

 

Im Anschluss daran hatten unsere SchülerInnen die Gelegenheit, von den Gästen aus Guatemala Antworten auf ihre Fragen zu erhalten, und haben dadurch viel Interessantes vor allem über das Leben und den Schulalltag der Maya-Kinder erfahren.

 

Dank der tollen Unterstützung durch ReferendarInnen des Spanisch-Seminars am WGN und zweier Schülerinnen der Oberstufe war auch die Verständigung (Spanisch-Deutsch) kein Problem.

 

Unsere Gäste haben zum Abschluss ihres Besuches von ihren SchülerInnen selbst gefertigte Freundschaftsbänder als Erinnerung und Geschenk an unsere SchülerInnen verteilt.

 

Und wir konnten ihnen im Gegenzug eine Spendensumme von 1850 Euro überreichen, die unsere SchülerInnen im letzten Schuljahr für die Arbeit von Aldea Laura gesammelt haben.