1725083
Besuche insgesamt, 3 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Fächer » Spanisch » Projekttage 2016
Druckansicht

Spanisch Projekt der Klassen 8 A und 8 B

Am 5. Februar 2016 hatten wir, die Spanischschüler und -schülerinnen der Klassen 8a und 8b, ein Projekt über die Städtepartnerschaft zwischen Nürnberg und San Carlos in Nicaragua mit Frau Rudorff, Frau Dorschner und Frau Hübner. Zur Einstimmung haben wir das nicaraguanische Lied "Corrido al Río San Juan" gehört und gesungen.

Danach haben wir einen Film über das Leben in San Carlos und die Klima- und Städtepartnerschaft mit Nürnberg angeschaut. Viele Aspekte aus dem Film wurden uns anschließend von einem sehr netten Nicaraguaner namens Harlington Montano in einer Präsentation erläutert, die von Frau Gleixner vom Amt für Internationale Beziehungen in Nürnberg für uns übersetzt wurde. Harlington war schon einmal im Rahmen des Jugendaustausches zwischen Nürnberg und San Carlos hier, und ist zur Zeit erneut für die Städtepartnerschaft in unserer Region. In der Präsentation ging es um die Kultur, das Essen, die Landschaft und die Tiere, die kommunale Klimapartnerschaft und den Tourismus in San Carlos. Wir konnten dabei auch eine ehemalige Schülerin des Willstätter-Gymnasiums sehen, die einen 12-monatigen freiwilligen Aufenthalt zur Unterstützung unserer Partnerstadt San Carlos im örtlichen Kindergarten absolviert hat.

Nach der Präsentation zeigte Harlington Montano uns einen typischen, nicaraguanischen Tanz, den wir dann alle mit Freude und Begeisterung lernten und tanzten. Ein wichtiger Teil des Projekttages war außerdem die Zubereitung von landestypischen kulinarischen Spezialitäten. Dazu wurden wir in mehrere Gruppen aufgeteilt und bekamen Rezepte für lateinamerikanische Spezialitäten wie Arepas de queso, Guacamole und Quesadillas, die wir in unserem Schülercafé zubereiteten. Zum Schluss haben wir dann alle gemeinsam unsere selbst gemachten Gerichte gegessen und hatten viel Spaß.

Die Klasse 8a beim Zubereiten lateinamerikanischer Spezialitäten

Jana Bottner, 8b