1830034
Besuche insgesamt, 6 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Fächer » Physik » Praktikum
Druckansicht

Schülerpraktikum der Klassen acht bis zehn

In den Klassenstufen acht bis zehn gibt es in den naturwissenschaftlichen Klassen in den Fächern Physik und Chemie je eine zusätzliche Übungsstunde.

In dieser Übungsstunde wird die Klasse geteilt. Die Hälfte der Klasse hat eine Doppelstunde Chemie, die andere Hälfte eine Doppelstunde Physik. In der nächsten Woche wird getauscht.

Auf diese Weise entsteht viel Raum zum Experimentieren, Werken, Forschen und zur praktischen Begegnung mit naturwissenschaftlichen Erkenntniswegen. Neben Experimenten und Messungen zu aktuellen Unterrichtsthemen, finden regelmäßig umfangreichere Projekte statt, deren Ergebnisse dann im Schulhaus präsentiert werden.