1831918
Besuche insgesamt, 5 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Fächer » Latein » Sprachenfolge
Druckansicht

Mögliche Sprachenfolgen Latein

  • 1. Fremdsprache ab der 5. Klasse (L1)
  • 2. Fremdsprache ab der 6. Klasse (L2) Auf L1 folgt in der 6. Jahrgangsstufe E2 (Englisch als zweite Fremdsprache)
  • Auf E1(Englisch als erste Fremdsprache in der 5. Jahrgangsstufe) folgt L2 in der 6. Jahrgangsstufe.
  • (Statt Latein als zweite Fremdsprache kann auch Französisch als zweite Fremdsprache gewählt werden.)
  • Als weitere Fremdsprachen folgen dann in der 8. Jahrgangsstufe (G8) wahlweise Spanisch, Russisch oder Französisch.
  • Wenn als zweite Fremdsprache Französisch gewählt wurde, fällt Latein als Pflichtfach weg.
  • Für das Studium von Fremdsprachen, Medizin und Theolgie sind Lateinkenntnisse Voraussetzung. Latein neben dem Studium  innerhalb von drei Semestern nachzulernen (beim sogenannten Latinum) und  anschließend eine Abituraufgabe zu lösen ist möglich, es ist aber sicher die schwierigste Variante.
  • In der 10. Jahrgangsstufe wird eine der beiden Anfangssprachen – entweder Englisch oder Latein – abgewählt. Die Note der 10. Klasse in der abgelegten Fremdsprache erscheint im Abiturzeugnis.