1725611
Besuche insgesamt, 2 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Fächer » Geographie » ´ScienceStation`
Druckansicht
StadtklimaArchitekt
Wie baust du eine Stadt aus Containern?
Wie lassen sich Städte sinnvoll bebauen?

Was macht unsere Stadt von morgen aus?

Ende Juli 2015 haben mehrere Geographie-Kurse der 10. Jahrgangsstufe die Gelegenheit wahrgenommen, die Mitmach-Ausstellung 'Science Station' im DB-Museum Nürnberg zu besuchen.


Diese Ausstellung fand im Rahmen der jährlich stattfindenden Wissenschaftsjahre statt, die u.a. vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit dem Jahr 2000 mit wechselnden Themenschwerpunkten ausgerufen werden.

 

Im Wissenschaftsjahr 2015 dreht sich alles um die Zukunft unserer Städte. Es geht um die Frage, wie die Forschung dazu beitragen kann, unsere Städte in Zukunft nachhaltig lebenswert zu gestalten.

Folgende Fragestellungen konnten die SchülerInnen anhand der Materialien bearbeiten:

  • Wie gelingt eine Verkehrswende in den Städten von morgen? 
  • Wie können wir unseren persönlichen CO2-Ausstoß verringern und zu einem besseren (Stadt-)Klima beitragen?
  • Welche Auswirkungen hat das künstliche Licht in unseren Städten auf Umwelt und Natur?

  • Wie wirkt sich der demographische Wandel auf die Stadt aus?

Mit Hilfe der zahlreichen Experimentierstationen in der Ausstellung konnten die SchülerInnen darauf Antworten finden und durch Hintergrundberichte zusätzliche Informationen erhalten.

Weitere Informationen unter: www.wissenschaftsjahr-zukunftsstadt.de