1722244
Besuche insgesamt, 1 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Fächer » Französisch » Archiv » Projekttag 2015
Druckansicht

Französisch mit den 3.Klässlern der Grundschule Insel Schütt

Eine Gruppe unserer Schüler der 8. Klassen besuchten die 3. Klasse der Grundschule Insel Schütt, welche Französisch lernen und deren Lehrerin Frau Rothe. Die WGN-Schüler bereiteten verschiedene französische Sprachaktivitäten und –spiele vor, wobei es  nicht leicht fiel einzuschätzen, wieviel Französisch die „Kleinen“  denn schon verstanden oder sprachen. Umso schöner war es, dass die Aktivitäten, die unsere Schüler vorbereitet hatten und dann mit den Drittklässlern durchführten, sehr gut klappten und allen Spaß machten.

Nachdem wir im Stuhlkreis erst einmal alle Sprachen sammelten, die die anwesenden Schüler sprachen – eine ganze Menge!!! – begann eine Vorstellungsrunde auf Französisch, anschließend eine Runde zu Farben und Zahlen und schließlich folgte die Arbeit in den Stationen, welche von den 8.Klässlern angeleitet wurden. Die Schüler kamen sich dabei schnell näher und einige der „Großen“ zeigten ganz besondere pädagogische Qualitäten. Die Drittklässler beeindruckten uns durch ihre Kenntnisse. Zu den Klängen des Chansons „Oh, Champs-Élysées“ fand die Französischstunde dann lautstark, fröhlich und gutgelaunt ihren Abschluss.

Da wir jetzt wissen, wieviel die 3.Klässler schon gelernt haben (chapeau!), wollen wir diese Aktion gerne wiederholen. Viele Grüße an die Drittklässler der Insel Schütt und Dank für die engagierte Unterstützung durch Frau Rothe. Merci!

Petra Zehentmeier, StDin