1725146
Besuche insgesamt, 3 Besucher online
cleargif
Sie sind hier: Startseite » Fächer » Biologie » Biologische Fahrten » Besuch des Aquariums
Druckansicht

Besuch des Aquariums

während der Berlinfahrt 2014 der 10. Jahrgangsstufe

 

Bei der in der Zeit vom 17.02. bis 21.02.2014 durchgeführten Berlinfahrt bestand für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das von ihnen zu besichtigende Museum frei zu wählen. Wie in den letzten Jahren üblich war auch dieses Schuljahr als Kontrapunkt zu den politischen und kulturellen Veranstaltungen der Besuch des Aquariums eine Option.

Das seit dem Jahr 1913 bestehende Aquarium ist heute eine der artenreichsten Einrichtungen seiner Art weltweit. So können in der unteren Etage neben zahlreichen Fischen in den mannigfaltigsten Biotopen auch Quallen, deren Aufzucht und Haltung sich als recht aufwändig erweist, bewundert werden. Die beiden anderen Stockwerke werden von einer Unmenge von Amphibien, Reptilien und Insekten bewohnt. Die hier aufgeführten Fotografien sollen einen kleinen Einblick in die Vielfalt der im Berliner Aquarium beherbergten Arten geben.

Einen Besuch des Aquariums kann ich jedem halbwegs biologisch interessierten Zeitgenossen nur wärmstens empfehlen!


StRin Mehl

Zitteraal
Igelfisch
Indischer Glaswels
Feuerfisch
Qualle